Beratung und Unterstützung von Kindern und Familien durch:

  • ein aktuelles Verzeichnis von Beratungs und Therapiemöglichkeiten und von Angeboten zur Gesundheits- und Bewegungsförderung
  • Fachkräfte, die auf Fragen der interkulturellen Öffnung spezialisiert sind
  • Eltern-Kind-Gruppen für Familien mit unter dreijährigen Kindern
  • ein Konzept zur Vermittlung von Familien zur Erziehungs-/ Familienberatung
  • eine offene Sprechstunde für Erziehungs-/ Familienberatung

Förderung von Familienbildung und Erziehungspartnerschaft durch:

Unterstützung bei der Vermittlung und Nutzung der Kindertagespflege durch:

  • schriftliche Informationsmaterialien zum Thema „Kindertagespflege
  • Fachkräfte, die auf Fragen zur Kindertagespflege kompetent eingehen können
  • schriftliche Darstellung zum Angebot. Kontakte zu Tageseltern.
  • Informationen zu Angeboten der Qualifizierung von Tageseltern im Stadtteil
  • Organisation von Treffen zum Austausch zwischen Tageseltern

Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch:

  • Kenntnisse der Bedarfslage von Eltern
  • jährliche Abfrage der Bedarfslage, die auch über die Öffnungszeiten hinaus gehen
  • Betreuungsangebote für unter dreijährige Kinder
  • Organisation von Mittagsessen für Kinder der Einrichtung
  • Einen Pool von Babysittern zur Vermittlung an interessierte Eltern

und vieles mehr…